Level 50, was nun? (Stand: 3.3)
Die Frage wurde schon oft und in verschiedenen Varianten gestellt, grundsätzlich geht es aber immer um dasselbe: Wie komme ich am besten auf das aktuelle Maxlevel und welchen Content sollte ich dabei absolvieren.

Meine Empfehlung ist nur meine Empfehlung, es gibt andere (so wird etwa empfohlen auf Level 47 alles liegen und stehen zu lassen, um nach Makeb zu gehen) und die Rahmenbedingungen des Levelingprozesses (12fach EP, Doppel-EP, höhere EP in Fallen Empire) verändern sich laufend. Eine universelle und für alle Zeiten gültige Antwort wird sich daher kaum finden lassen, aber als jemand der den Weg von 1 bis 60 insgesamt 24 Mal beschritten hat (35 Mal auf 55 und 36 Mal auf 50) kann ich in Sachen Leveln in SWTOR auf eine jahrelange Erfahrung zurückblicken. Andere haben Tapferkeit 100 und/oder alle Nim Ops clear, ich habe meine Zeit in Twinks investiert.

Ablaufempfehlung

Abschluss der Klassenstory
Makeb
Geschmiedete Allianzen
Rishi
Yavin 4
Ziost

Anmerkung zum Thema Gear:
Seit Game Update 3.0 gibt es Endgame-Gear geschenkt und ich werde weiter unten versuchen genau zu erklären wo es was zu holen gibt. Man braucht sich über Gear jedenfalls keine Sorgen mehr zu machen, es wird einem alles bis auf zwei Dinge geschenkt: Die beiden Relikte sollte man für ca. 160 einfache Auszeichnungen ab Level 55 vom Level 55 Händler im PVE-Bereich der Flotte (wo auch die anderen Gear-Händler und die drei PVE-Missionsterminals stehen) kaufen. Ansonsten braucht man keine einzige Marke auszugeben.

Die Klassenstory abschließen

Man sollte seine Klassenstory schon abschließen, denn das kostet einen ja nichts und gerade beim ersten oder zweiten Charakter ist man ja noch für die Story dabei. Wenn man durch Voss und Corellia questet stehen die Chancen gut, dass man sogar Level 51 oder 52 erreicht ehe es zum großen Endkampf nach Corellia kommt.

Makeb

Die nach Abschluss der Klassenquest aufgetauchte Quest "Dark Ice" oder "Crystal Ball" sollte man einfach ignorieren oder aufgeben, sie bringt einen nicht wirklich weiter. Wichtiger ist es auf seinem Raumschiff am neben dem Holoterminal stehenden Questterminal die Quest für Makeb anzunehmen.

Gear ist für Makeb keiner nötig, man bekommt einiges von den Quests geschenkt und könnte vielleicht sogar nackt herumlaufen, denn es gibt das hier:



Diese Terminals sollte man bei jedem Besuch von Makeb nutzen. Sie verleihen einen Buff der als Bolster oder Stärken bezeichnet wird und erhöhen die Stats/Werte auf den Level von 156er Equipment, außerdem erhält man im Kampf alle paar Sekunden etwa 3% seiner Lebenspunkte zurück. Terminals wie dieses stehen an praktisch jedem Taxistand auf Makeb herum. Nur eines muss man beachten: Der Buff verschwindet bei jedem Logout und damit meine ich auch das Wechseln zwischen Charakteren. Sobald man sich auf seinen Charakter wieder einloggt muss man wieder ein Terminal anklicken, um seinen Buff zu erhalten. Sonst wird es sehr unangenehm durch Makeb zu questen.

Geschmiedete Allianzen

Hat man Makeb hinter sich gebracht (was als Imperialer schwieriger ist als für Reps) sollte man wieder auf sein Raumschiff wechseln und dort vom Questterminal die Quest "Shadow of Revan: Prelude" annehmen. Vom gleichen Terminal erhielt man zuvor die Quest für Makeb.

Nun gilt es zur imperialen Flotte zurückzukehren und dort mit Darth Arkous bzw. Colonel Darok zu sprechen. Es folgen 4 Solo Mode Flashpoints, bei denen man den gleichen Buff wie auf Makeb erhält und dazu noch einen allmächtigen Droidengefährten, der die Bosse wie von selbst beseitigt.

Für jeden Flashpoint erhält man ein weiteres Stück des 162er Sets und am Ende der vier Flashpoints verfügt man über ein vollständiges 162er Set (es sollten nur noch die beiden Relikte und ein zweites Implantat fehlen). Auf das fehlende Implantat kann man vorerst verzichten, die Relikte sollte man nachkaufen (wie oben erklärt).

Rishi

Und wieder zurück auf das Raumschiff. Diesmal erhält man vom Questterminal eine Quest die einen nach Rishi bringen wird und mit einer kurzen Zwischensequenz beginnt. Kaum auf Rishi gelandet erhält man als Abonnent außerdem 297 einfache Auszeichnungen geschenkt. Nebenbei wird einem auch eine 192er Haupthandwaffe für einen Gefährten geschenkt, später gibt es weitere Quests die einem ein volles 192er Set für Gefährten beschaffen können.

Von der Landung auf Rishi an erhält man für jede weitere Quest ein Stück 168er Equipment. Gegen Ende von Rishi gibt es sogar 178er Equipment.

Kurz vor Ende von Rishi trifft man auf einen Questgeber namens Arankau der einem nacheinander drei Quests aufträgt. Nach Abschluss der ersten zwei erhält man jene Quest die sich künftig täglich wiederholen lassen wird "She who greedily devours". Es geht darum einen in einer Höhle hausenden Drachen zu töten. Für diese Quest gibt es eine 192er Nebenhand für Gefährten, weshalb ich diese Daily nur empfehlen kann.

Yavin 4

Auf Yavin 4 geht es weiter, man muss den Planeten aber anders als Makeb und Rishi selbst anfliegen. Er liegt im imperialen Sektor der Galaxis-Karte und in der Nähe von Taris.

Auf Yavin 4 erhält man die restlichen Teile des 178er Sets und nach Abschluss der Story eine weitere 192er Haupthandwaffe für einen Gefährten seiner Wahl. Mit Abschluss der Story wird einem auch der Zugang zu insgesamt drei Weeklys gewährt. Eine Weekly für den Weltboss, eine Weekly für den gerade absolvierten Bosskampf mit Revan und eine Weekly für die man 8 Dailies auf Yavin 4 absolvieren muss. Letztere Weekly sollte man unbedingt absolvieren, denn für sie erhält man ein fast vollständiges 192er Set für einen seiner Gefährten.

Ziost

Zurück auf das eigene Raumschiff. Diesmal spuckt das Questterminal eine Mission nach Ziost aus und das ganze läuft wieder genauso ab wie auf Rishi. Für jede Quest gibt es diesmal allerdings ein 190er Set-Teil.

Und fertig

Von hier aus kann man nun tun und lassen was man will.

Sollte man sich jedoch für PVP interessieren empfehle ich die folgende Lektüre: http://pfannenstiel.blogger.de/stories/2492673/

Man sollte NIE mit seinem besten PVE-Equip in PVP gehen. Am besten hebt man sich sein 162er Set auf, da dieses im PVP bis Game Update 4.0 die besten Werte garantiert. Haupt- und Nebenhandwaffe sollte man für PVP allerdings mit einer 146er Haupt- und Nebenhand vom Level 50 PVE-Händler der Flotte ersetzen (gegenüber vom Händler der einem die 162er Relikte verkauft hat). Da man seit Level 50 mit einfachen Auszeichnungen überhäuft wurde sollte man sich die Marken für eine 146er Haupt- und Nebenhand sehr einfach leisten können.

Kommentieren



xia, Sonntag, 15. Mai 2016, 16:42
Ich wusste nicht so recht, wohin mit der Frage, aber ich glaube, hier passt sie ganz gut.
Ich habe unlängst die verschlüsselten Datenwürfel aus einer der frühen Kartellmarktlieferungen erstanden, hatte sie aber noch nicht benutzt, da ich mich nicht entscheiden konnte, welchem Char ich sie zugedenke. Durch die vergünstigte Freischaltung letzte Woche hat sich die Frage erledigt - nun können alle sie benutzen. Allerdings weiß ich nicht so recht, wo sich die Quests chronologisch einordnen. Nach Makeb oder vorher?
Ich bin da recht pingelig mitunter, zumindest mit einigen Chars. Deswegen hängt mein Hüter auch immer noch fest - habe mit ihm den Explosiven Konflikt noch nicht geschafft und vorher will ich nicht weiterspielen. XD
Würde mich sehr freuen, wenn du mir da weiterhelfen kannst!

pfannenstiel, Sonntag, 15. Mai 2016, 16:45
Theoretisch sollten sie wohl nach Makeb spielen, so als hätte man beim Sturz des Schleier-Doppelgängers einige von dessen Aufzeichnungen in die Finger bekommen.

xia, Sonntag, 15. Mai 2016, 16:49
Ja, das klingt logisch. Vielen Dank ! Ich probiere das mal so aus - wenn ich denn eine Gruppe finde, mit der ich durch Denova durchkomme. XD