Battlefront II kann kommen


Inferno Squad Tribute

Kommentieren



sanne1968, Sonntag, 7. Mai 2017, 09:48
Nice ^^

sanne1968, Sonntag, 7. Mai 2017, 09:58
Ich hab rausgefunden das ein männlicher Tropper mir wesentlich mehr Spaß macht als ein weiblicher Oo

https://twitter.com/Sanne_Leetz/status/860179682947452931

solche Convos gabs beibestia nie *lach*

pfannenstiel, Sonntag, 7. Mai 2017, 10:22
Ich stelle immer wieder fest, dass ich es einfach nicht schaffe einen Trooper mit Körpertyp 2 zu leveln, auch wenn dem die Sturmtruppenrüstungen besser passen würden. Anscheinend kann ich mir nur Rambos mit Sturmkanonen vorstellen oder mit Gewehren die praktisch Blitzwerfer sind.

sanne1968, Sonntag, 7. Mai 2017, 10:29
Kann ich absolut nachvollziehen :-D Ich mag den Körpertyp 3 eh am liebsten bei Männern :-D

Und zu meinem Justus passt das auch wie die Faust aufs Auge :-D

dasmotte, Sonntag, 7. Mai 2017, 13:13
lustig hab mir jetzt auch nen Kommando erstellt...sollte ein heal werden aber dieses dauernde gebashe verdirbt einem echt den fun =) aber stimmt...irgendwie werdens auch bei mir nur rambos

nararavenhunter, Montag, 8. Mai 2017, 08:03
Also mein Kommando ist ein "Strich in der Landschaft" ... :D

Ich wüßte zwar nicht, wie ich das physikalisch erklären sollte, aber ich liebe meine "Vette" mit der Sturmkanone und der Kommando spielt sich einfach sehr "lässig". :)

Ironischerweise liebe ich bei weiblichen Charakteren den Körpertyp 4, finde aber bei meinen beiden männlichen schon den 2er irgendwie ... seltsam ... breite Schultern und schmale Hüfte sieht für mich irgendwie komisch aus ... ist vielleicht, weil ich RL groß und schmal bin. :)

sanne1968, Montag, 8. Mai 2017, 09:15
" Ironischerweise liebe ich bei weiblichen Charakteren den Körpertyp 4"

@Nararavenhunter

Geht mir genau so, auf T3 haben meine weiblichen Chars diesen Körpertyp, auf TRE bisher keine ....muß ich wohl mal bald ändern, ich liebe die Kurven :-D

nararavenhunter, Montag, 8. Mai 2017, 10:14
Ich auch. :)

War sozusagen "Liebe auf den ersten Klick" ... ;-) Die ersten Charaktere stammten alle aus dem Generator und hatten eher durch Zufall diesen Körpertyp ... interessanterweise jedoch alle, die ich generiert hab' ...

Und für den Hüter/Juggernaut finde ich, paßt der am besten. Schließlich soll man als Tank ja dem Ansturm der Gegner standhalten bzw. als Juggernaut soll man ja unaufhaltsam sein ... da passen die anderen Körpertypen nicht so wirklich ... :)

sanne1968, Montag, 8. Mai 2017, 10:32
@nararavenhunter

Körpertyp 4 kommt meinem RL aussehen auch verdammt nahe *kicher*

Mein Ex sagte schon mehrmals das meine Ingame Sanne mir verdammt ähnlich sieht :-D

Mal ein bisschen was von meiner Ur Sanne, die noch immer auf T3 rumsteht :-D

https://www.youtube.com/watch?v=EjNWCvsYamY

nararavenhunter, Montag, 8. Mai 2017, 11:06

bueffel123, Montag, 8. Mai 2017, 00:47
Warum spielst du eigentlich nicht den Kommando mit einem Gewehr? Das funktioniert ganz gut, man muss nur auf den AOE verzichten womit ich bisher echt gut leben konnte, ich hab meinen Kommando so gespielt dass er die Sturmkanone nur hatte oder bekam als er eben schon weiter war und nicht nur ein einfacher Seargent oder Lieutnant Bzw es in der Story Sinn ergab, gegen Schrauber z.B

bueffel123, Montag, 8. Mai 2017, 00:49
Und ich hab grad extrem Spaß an meinem Sabo welcher mein euer Main geworden ist :D das ist einfach mein Imperialer Soldat

pfannenstiel, Montag, 8. Mai 2017, 08:17
Ich will auf nichts verzichten, da so ja auch die DPS etwas runter geht. Außerdem wäre da nur die republikanische Innovative Ordnance-Variante etwas für mich, da mir die Angriffe mit dem Gewehr sonst wie beim Fronti zu wuchtig für die meisten Gewehre vorkommen.

Mir fehlt aber auch der Anreiz einen zweiten Commando anzufangen. Ich habe den Fronti der mit Elara verbandelt ist und der als Plasmatech zumindest bei den Dailies weiterhin eine gute Figur macht (mit einem balmorranischen Blastergewehr, das wuchtig genug wirkt um den Einsatz von Spezialmunition zu erlauben). Und ich habe den Commando der zum Imperium überlaufen wird. Mir einen Char nur als Model für Blaster Gewehre anzulegen hätte ich früher sicher getan, aber das ist eben früher.

Meine Einstellung ist mittlerweile einfach, dass ich mir keine neuen Chars mehr bauen will, sondern die Chars die ich habe nutzen will. Das ganze Leveln soll sich mal auszahlen. Seit 4.0 ist ja auch soviel charakterexklusiv, dass twinken fast schon zum Problem wird. Allerdings verspüre ich auch immer wieder das Verlangen Chars zu ersetzen, wenn ich irgendwelche Fehlentscheidungen treffe oder die Story in eine völlig unerwartete Richtung geht.